Wir gedenken unseres Genossen Siegfried Breuer

Bremerhaven. Wie wir heute durch die Medien erfahren mussten, ist unser Genosse Siegfried Breuer SPD im Alter von 70 Jahren nach schwerer Krankheit heim gerufen worden. Ich persönlich gedenke Siegfried im Rückblick auf meine Zeit in der SPD als äusserst warmherzigen und ehrlichen Genossen der immer ein offenes Ohr für die Belange neu eingetretener Genossen hatte. Seiner Frau wünsche ich für diese schwere Zeit viel Kraft und die Barmherzigkeit Gottes.
Möge Siegfried in Frieden ruhen und ihm das ewige Licht leuchten! Gott sehe seine guten Taten und Werke!
Seine Familie, besonders seine liebe Frau sei in der Gnade Gottes und möge immer treue und gute Freunde an Ihrer Seite wissen. 
Bremerhaven verliert einen guten und engagierten Politiker – der Himmel gewinnt eine gute Seele hinzu!

Von verschiedenen Religionen lernen und das Beste für sich annehmen

Bremerhaven. Was für eine lange, ja seltsame Reise habe ich hinter mir und dennoch bin ich froh sie absolviert zu haben. Ich bin römisch-katholisch ausgewachsen, immer mit einem russisch orthodoxen Einschlag. Nach der Zeit im Kloster begann die Sinnsuche. Ich bin froh, dass ich mich der Sinnsuche hingegeben habe. Viele Menschen verlieren ihre Spiritualität und den Glauben nach der Enttäuschung durch die Amtskirchen. Amtskirche, ein Wort das schon zeigt wo das Problem liegt: Bürokratie, Verstaubtheit und festgefahrene Traditionen. Ein Graus für so manche. Dazu noch Missbrauch, Verschwendungssucht und Weltfremdheit – das vertreibt die Gläubigen. So manch einer verliert den Glauben dadurch. Weiterlesen

Rückblick auf das erste Drittel 2018 in der UKK Untere Weser

Bremerhaven. Als besonderen Termin im ersten Quartal 2018 möchte ich für mich den Empfang der niederen Weihen durch unseren Erzbischof +Karl-Michael Soemer nennen. Am 10. Februar durfte ich durch Ihn die Weihen zum Ostarier, Exorzisten, Lektor und Akolythen empfangen. In einem bewegenden Festgottesdienst wurde ich somit offiziell in den geistlichen Stand erhoben. Am 11. Februar überreichte mir der Erzbischof dann eine Reliquie aus dem Gräberfeld unter dem Petersdom für die Kapelle der UKK Seelsorgeregion Untere Weser. Weiterlesen

Wir trauern um die Opfer von Münster

Bremerhaven. Gerade im Hinblick darauf, dass die Primatur der Unabhängig-Katholischen Kirche in Nordrhein-Westfalen beheimatet ist, und unser geliebter Erzbischof dort lebt verbindet uns mit NRW ein enges Band. Wir aus dem Seelsorgebereich Untere Weser durften die Menschen in NRW als glückliche und fröhlich gestimmte Menschen kennen lernen die wir eng in unser Herz geschlossen haben, umso mehr betrübt uns dieses schreckliche Ereignis. Weiterlesen

Kleider machen Leute oder vom inflationären Tragen klerikaler Gewänder

Bremerhaven. Wer mich kennt, weiß: Der legt wert auf sein Aussehen und auf die passende Kleidung. Von schick und stilvoll, bis hin zu rockig und abgefuckt ist alles dabei – immer dem Anlass entsprechend. Mal schlicht, mal bunt, mal zerrissen und dann auch mal wieder dem Anlass entsprechend ernst. Kleider machen Leute – ein Spruch den wir kennen und oft hören. Die lange schwarze Robe von Richter und Anwalt, der Talar und die Soutane der Priester wirken edel und flößen Ehrfurcht ein. Bei der weißen Kleidung von Pflegekräften wissen wir, die sind für uns da und mitfühlend. Blaue OP-Kleidung erfüllt uns mit Unbehagen. Die Uniform von Polizei und Militär vermittelt Respekt und beim bösen Buben hoffentlich auch mal Angst. Der Clown bringt uns zum Lachen oder, wenn man Fan von Stephen King ist, zum Fürchten. Kleider machen Leute. Weiterlesen

Meine Erfahrung mit Hartz4

Bremerhaven. Aktuell geistert in den Medien das Gespenst Jens Spahn herum und es wird so getan, als würde er gegen jene Menschen hetzen die in Armut leben. Eigentlich hat er jedoch ausgesprochen was faktisch richtig ist: Mit Hartz4 / ALG 2 ist man theoretisch nicht Arm, des das einfache Leben ist gesichert. Weiterlesen

Zum Tod von Karl Kardinal Lehmann – einem großartigen Mitbruder im Glauben

Bremerhaven. Die Unabhängig katholische Kirche (UKK) Untere Weser trauert um Karl Kardinal Lehmann und spricht dem großen Brückenbauer ihren Respekt aus! Weiterlesen

Die Unabhängig katholische Kirche Untere Weser ist auch bei Instagram vertreten

Bremerhaven. Als fleißiger Hobbyknippser bin ich auch bei Instagram vertreten. Die schöne Seestadt Bremerhaven ist hier das Hauptmotiv, ist sie ja auch Sitz der Unabhängig katholischen Kirche Untere Weser. Weiterlesen

Wofür ich dankbar bin

Bremerhaven. Ich bin mittlerweile 40 Jahre auf dieser Welt und stehe im 41. Lebensjahr. Es war selten leicht für mich, doch ich kann sagen ich bin Gott dankbar für alles was ich bisher erreicht habe.  Meine Kindheit in München war geprägt von Krankheit (1 Jahr offene Tuberkulose, 10 Jahre geschlossene), einem gewalttätigen Vater und vor Allem Armut. Halt gab mir hier immer die Kirche und der Glaube. Gott war immer spürbar und da für mich. Die Zeit als Ministrant war mit eine besten überhaupt. Weiterlesen

Zum Empfang der Gottesdienstübertragungen der Unabhängig katholischen Kirche

Bremerhaven. Aktuell bietet die Unabhängig katholische Kirche die Übertragung von Gottesdiensten aus der Hauskapelle unseres Bischofs im Paderborner Raum an. Die Übertragungen sind frei empfangbar über das Internet unter folgendem Link [hier klicken]. Die Gottesdienstzeiten sind Sonntags um 8:00 Uhr – Änderungen werden auf der Facebookseite [hier klicken] der Hauskapelle bekanntgegeben.  Weiterlesen